KontaktFirmenlogo
StartseiteAktuellesProdukteLeistungen
ObstGemüseSonstigesProduktindex
FertigsalatePilzeTrockenfrüchte• Nüsse & Samen
K. Müllner e.U. - Inh. Elisabeth Schirnhofer
[Sitemap][Suchen] Vertiefung: Produkte»Sonstiges»Nüsse & Samen» Cashewkerne
CashewkerneÜbersicht Nüsse & SamenProduktindex

Cashewkerne
Anacardium occidentale

Allgemeines

Cashewbäume gehören zur Familie der Sumachgewächse (Anacardiaceae), werden bis zu 15 m hoch und tragen die Cashewäpfel, die aber nicht transportfähig sind und daher nur in ihrer Heimat als Obst verzehrt werden. Weitaus wichtiger ist jedoch die Cashewnuss, die sich am unteren Ende des Apfels entwickelt und in der sich die etwa 2 - 3 cm großen, nierenförmigen Cashewkerne befinden.

Die Hauptproduzenten weltweit gesehen sind vor allem Indien und Brasilien, daneben Mozambique, Kenia und Vietnam.


Ursprung und Geschichte

Cashew wurden von den südamerikanischen Indianern bereits lange vor der Entdeckung Amerikas kultiviert. Die Indianer des Amazonasgebietes verwendeten den Saft der Cashewäpfel schon seit Jahrhunderten als bewährtes Mittel gegen Grippe. Die spanischen und portugiesischen Seefahrer brachten Cashew im 16. Jahrhundert nach Ostafrika und Indien, wo sie sich relativ schnell verbreiteten und bald heimisch wurden.


Herkunft und Verfügbarkeit

 JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Inland
Europa
ÜberseeCashewkerneCashewkerneCashewkerneCashewkerneCashewkerne

Die Erntezeit der Cashewfrüchte liegt zwischen Januar und April. Wegen ihrer guten Lagerfähigkeit und Haltbarkeit werden Cashewkerne teilweise das ganze Jahr über, bei uns meist aus Vietnam kommend, angeboten.


Handelsnormen

Cashewkerne werden meist in Kartons zu 24 x 500 g verpackt angeboten.


Inhaltsstoffe

100 g (trockene und geröstete) Cashewkerne weisen einen Brennwert von 2300 kJoule auf und enthalten etwa 4 g Wasser, 17,5 g Eiweiß, 43,2 g Fett, 29,7 g Kohlenhydrate und 2,9 g Ballaststoffe. An Mineralien und Vitaminen sind vor allem etwa 270 mg Magnesium enthalten.

Wegen des hohen Anteils an Vitamin C und Mineralien werden Extrakte von Cashewkernen in Hautpflegeprodukten verwendet und sollen dabei durch die Mineralzufuhr ein vorzeitiges Altern der Haut verhindern.


Zubereitung und Tipps

Cashewäpfel werden in ihrer Heimat frisch verzehrt und daneben zur Herstellung von Fruchtsäften, Sirup und sogar Wein verwendet. Cashewkerne werden bei uns roh, geröstet oder in verschiedenen Veredelungen angeboten und haben einen süßlichen, buttrigen, weichen und cremigen Geschmack, der etwas an Mandeln erinnert.


Zahlen und Fakten

Cashewkernproduktion und die wichtigsten Anbauländer (Quelle: FAO, Mengen in 1.000 kg)

Land198019902000
Indien
Nigeria
Tansania
Brasilien
Indonesien
Vietnam
Guinea-Bissau
Mozambique
180.266
25.000
41.416
75.000
9.074
5.600
3.500
71.100
285.590
30.000
17.060
107.664
29.907
26.000
30.000
22.524
500.000
184.000
130.000
114.467
78.000
68.717
65.000
57.894
Globale Gesamtproduktion464.215617.1781.406.872

Suchbegriffe: Müllner K.Müllner Obst Gemüse Großhandel Zustellung Zustelldienst Wien Cashew Cashewkern Cashewkerne

Created by: Fruitline | Mail an Autor: Alois Ulz | © 2001 - 2010 by: K. Müllner - Inh. Elisabeth Schirnhofer
URI [http://www.obst-gemuese.at/product/pages/cashewkern]