KontaktFirmenlogo
StartseiteAktuellesProdukteLeistungen
ObstGemüseSonstigesProduktindex
• Salate & KohlKräuterFrucht & BlüteWurzel & StängelKnolle & Zwiebel
K. Müllner e.U. - Inh. Elisabeth Schirnhofer
[Sitemap][Suchen] Vertiefung: Produkte»Gemüse»Salate & Kohl» Endiviensalat
EndiviensalatÜbersicht Salate & KohlgemüseProduktindex

Endiviensalat
Cichorium endivia var. latifolia
Synonym: Eskariol, Glatte Endivie

siehe auchChicoréeFriséeRadicchioTreviso

Allgemeines

Der zur Familie der Korbblütengewächse (Asteraceae = Compositae) gehörende Endiviensalat ist eine veredelte Zuchtform der Zichorie mit leicht gekrausten, grünen, wedelartigen Blättern in großen platten Rosetten angeordnet, eigentlich fälschlicherweise Köpfe genannt. Die Köpfe weisen ein helles, zartes, gelbliches Herz auf, das wesentlich weniger Bitterstoffe aber auch weniger Nährstoffe und Vitamine enthält als die grünen Außenblätter.

Durch Zusammenbinden der Köpfe einige Wochen vor der Ernte bleiben die Herzblätter hell, zart und mild im Geschmack. Ein qualitativ hochwertiger Endiviensalat sollte ein Herzstück in der Größe von wenigstens einem Drittel des gesamten Kopfes aufweisen.


Ursprung und Geschichte

siehe auchChicorée, Ursprung und Geschichte


Herkunft und Verfügbarkeit

 JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
InlandEndiviensalatEndiviensalatEndiviensalatEndiviensalatEndiviensalatEndiviensalat
EuropaEndiviensalatEndiviensalatEndiviensalatEndiviensalatEndiviensalatEndiviensalat
Übersee

Endiviensalat wird von Juli bis Dezember aus inländischem Freilandanbau angeboten. In den Wintermonaten gibt es Importware aus mediterranen Ländern, hauptsächlich Spanien, Italien und Frankreich.


Handelsnormen

siehe auchGrüner Salat, Handelsnormen


Inhaltsstoffe

100 g Endiviensalat weisen einen Brennwert von etwa 85 kJoule auf und enthalten etwa 92 g Wasser, 1,2 g Eiweiß, 0,2 g Fett, 3,3 g Kohlenhydrate und 3,1 g Ballaststoffe. An Spurenelementen und Vitaminen sind etwa 52 mg Kalzium, 0,8 mg Eisen, 22 mg Natrium, 205 RE Vitamin A sowie 6,5 mg Vitamin C enthalten.

Der leicht bittere Endiviensalat ist kalorienarm, er enthält viele Vitamine und Mineralstoffe und ist daher die ideale Salatpflanze für den Sommer und Herbst. Der in allen Chicorée-Arten enthaltene Bitterstoff Intybin wirkt verdauungsfördernd und appetitanregend, weshalb Endivie in Kombination mit anderen Zutaten gerne zur Vorspeise serviert wird.


Zubereitung und Tipps

Zur Zubereitung muss der bittere Strunk entfernt werden. Die etwas derberen Außenblätter werden gut gewaschen, getrocknet und schmecken fein geschnitten herzhaft, würzig und angenehm bitter in pikanten und delikaten Salaten. Der bittere Geschmack kann durch kurzes Wässern der Blätter in lauwarmem Wasser gemildert oder durch die Zugabe von etwas Zucker neutralisiert werden.


Zahlen und Fakten

siehe auchGrüner Salat, Zahlen und Fakten


Suchbegriffe: Müllner K.Müllner Obst Gemüse Großhandel Zustellung Zustelldienst Wien Salat Salate Endivien Endiviensalat

Created by: Fruitline | Mail an Autor: Alois Ulz | © 2001 - 2010 by: K. Müllner - Inh. Elisabeth Schirnhofer
URI [http://www.obst-gemuese.at/product/pages/endivien]