KontaktFirmenlogo
StartseiteAktuellesProdukteLeistungen
ObstGemüseSonstigesProduktindex
KernobstSteinobstBeerenobstZitrusfrüchteMelonen• Exotische Früchte
K. Müllner e.U. - Inh. Elisabeth Schirnhofer
[Sitemap][Suchen] Vertiefung: Produkte»Obst»Exotische Früchte» Jackfrucht
JackfruchtÜbersicht Exotische FrüchteProduktindex

Jackfrucht
Artocarpus heterophyllus
Synonym: Nangka

Allgemeines

Der zur Familie der Maulbeergewächse (Moraceae) gehörende Jackfruchtbaum wird bis zu 15 m hoch und weist eine glatte, graubraune Rinde auf. Die einfachen, dunkelgrünen Blätter sind bis zu 15 - 25 cm lang und 10 - 12 cm breit. Die Blüten erscheinen in den Blattachseln oder direkt an den Stämmen und aus den gesamten weiblichen Blütenständen entwickeln sich die Scheinfrüchte, aus denen im unreifen Zustand ein klebriger, milchähnlicher Saft austritt.

Jackfrüchte gehören zu den größten Früchten überhaupt, sie können bis zu 100 cm lang, 50 cm dick und 25 kg schwer sein. Die Früchte wachsen direkt am Stamm und weisen viele unterschiedliche Formen auf. Die gelbgrüne bis bräunliche, 5 bis 10 mm dicke und feste Schale ist mit Pickeln übersät, die wie kleine Stacheln aussehen. Das Fruchtfleisch ist gelblichweiß bis orange und hat einen süßlichen, eigentümlichen Geschmack sowie einen etwas unangenehmen Geruch; in den kleinen Kammern des Fruchtfleisches liegen die bis zu 500 harten, großen, braunen Samen.


Ursprung und Geschichte

Die ursprüngliche Heimat der Jackfrucht sind die Regenwälder an den Küsten Sumatras und Vorderindiens, allerdings wurde sie schon früh über weite Teile des südostasiatischen Lebensraumes verteilt. Die heute wichtigsten Anbaugebiete sind Thailand, Malaysia und Brasilien.


Herkunft und Verfügbarkeit

 JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Inland
Europa
ÜberseeJackfruchtJackfruchtJackfruchtJackfruchtJackfruchtJackfruchtJackfruchtJackfruchtJackfruchtJackfruchtJackfruchtJackfrucht

Jackfrüchte werden - wenn auch in sehr kleinen Mengen - das ganze Jahr über aus thailändischer, malaysischer oder brasilianischer Produktion angeboten.


Inhaltsstoffe

100 g Jackfrucht weisen einen Brennwert von etwa 390 kJoule auf und enthalten etwa 72 g Wasser, 1,5 g Eiweiß, 0,3 g Fett, 24 g Kohlenhydrate und 1,6 g Ballaststoffe. An Mineralien und Vitaminen sind etwa 34 mg Kalzium, 0,6 mg Eisen, 3 mg Natrium, 29,7 RE Vitamin A und 6,7 mg Vitamin C enthalten.


Zubereitung und Tipps

Jackfrüchte werden am besten mit einem Brotmesser in zentimeterdicke Scheiben geschnitten und dann entweder roh gegessen, für Fruchtsalate, Eis oder in Chutneys verwendet. In Indien werden Jackfrüchte auch zu Mehl verarbeitet, mit dem dann indische Chapatis und Papadums zubereitet werden. Die relativ großen Samen gelten besonders in den asiatischen Ländern als Delikatesse und werden roh oder wie Nüsse geröstet verzehrt; sie weisen einen an Maroni erinnernden Geschmack auf.


Suchbegriffe: Müllner K.Müllner Obst Gemüse Großhandel Zustellung Zustelldienst Wien Jackfrucht Jackfrüchte

Created by: Fruitline | Mail an Autor: Alois Ulz | © 2001 - 2010 by: K. Müllner - Inh. Elisabeth Schirnhofer
URI [http://www.obst-gemuese.at/product/pages/jackfrucht]