KontaktFirmenlogo
StartseiteAktuellesProdukteLeistungen
ObstGemüseSonstigesProduktindex
Salate & KohlKräuterFrucht & BlüteWurzel & Stängel• Knolle & Zwiebel
K. Müllner e.U. - Inh. Elisabeth Schirnhofer
[Sitemap][Suchen] Vertiefung: Produkte»Gemüse»Knolle & Zwiebel» Yamswurzel
YamswurzelÜbersicht Knollen & ZwiebelnProduktindex

Yamswurzel
Dioscorea batatas
Synonym: Brotwurzel, Jamswurzel

Allgemeines

Bei den zur Familie der Yamswurzelnwurzelgewächse (Dioscoreaceae) gehörenden Yamswurzeln handelt es sich um eine Reihe knollenbildender Kletterpflanzen, die vor allem im Westen von Afrika, Asien und den USA angebaut werden. Auf den europäischen Märkten werden jedoch fast ausschließlich Kartoffel-Yamswurzel (Dioscorea batatas) angeboten. Diese Art bildet tief im Boden bis zu 1 m lange und bis zu 2 kg schwere, spindelförmige Wurzelknollen mit mittelbrauner bis rötlich-bräunlicher, von borstigen Härchen besetzter Schale und neutralem bis angenehm süßlichem Geschmack.


Ursprung und Geschichte

Der ursprünglich wahrscheinlich aus China stammende Yamswurzel diente schon seit Urzeiten als Nahrungsmittel. Yamswurzel wird heute in vielen Teilen der Welt angebaut und zählt in Südamerika, Nigeria und auf den Antillen auf Grund seines hohen Stärkegehalts und seiner kartoffelähnlichen Eigenschaften zu den Grundnahrungsmitteln.


Herkunft und Verfügbarkeit

 JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Inland
Europa
ÜberseeYamswurzelYamswurzelYamswurzelYamswurzelYamswurzelYamswurzelYamswurzel

Yamswurzeln werden auf den europäischen Märkten in der Zeit von Oktober bis April in kleineren Mengen angeboten und stammt meist aus Brasilien.


Inhaltsstoffe

100 g (frische) Yamswurzel weisen einen Brennwert von 420 kJoule auf und enthalten etwa 70 g Wasser, 22,4 g Kohlenhydrate und 5,6 g Ballaststoffe. An Mineralien und Vitaminen sind etwa 0,7 mg Eisen, 0,3 mg Zink und 10 mg Vitamin C enthalten.


Zubereitung und Tipps

Yamswurzeln werden üblicherweise gegart - wie Kartoffeln - verzehrt, wofür die Wurzeln geschält und in Würfel geschnitten 10 bis 20 Minuten in Salzwasser gekocht werden. Yamswurzel ist auch in dünne Scheiben geschnitten und geröstet oder frittiert sehr schmackhaft. In Afrika werden die gekochten Knollen zu Brei gestampft, in Japan meist gerieben verzehrt.


Zahlen und Fakten

Yamswurzelnproduktion und die wichtigsten Anbauländer (Quelle: FAO, Mengen in 1.000 kg)

Land198019902000
Nigeria
Ghana
Elfenbeinküste
Benin
Togo
5.248.000
650.000
2.040.000
694.407
483.901
13.624.000
877.000
2.528.000
1.046.115
391.853
26.201.000
3.363.000
2.950.000
1.742.000
563.286
Globale Gesamtproduktion11.631.51821.140.24938.224.208

Suchbegriffe: Müllner K.Müllner Obst Gemüse Großhandel Zustellung Zustelldienst Wien Yamswurzel Yamswurzeln Brotwurzel Brotwurzeln Kartoffel-Yamswurzel Kartoffel-Yamswurzels

Created by: Fruitline | Mail an Autor: Alois Ulz | © 2001 - 2010 by: K. Müllner - Inh. Elisabeth Schirnhofer
URI [http://www.obst-gemuese.at/product/pages/yamswurzel]